Das Leben feiern in Sellin

Seebrückenfest und Sommerkonzerte

Seebrückenfest
So geht Sommer: Sonne, Strand und Meer, Kultur und Kulinarik, Liebe und Leben – alles vereint beim tradi­tionellen Selliner Seebrückenfest.
Die Selliner Seebrücke ist eine Grande Dame der Bäderarchitektur. Darum findet ihr zu Ehren jedes Jahr Ende Juli ein Fest statt. Dieses Jahr wird sie 25 Jahre alt. Und das wollen die Einheimischen gemeinsam mit ihren Gästen richtig feiern.
Am Abend, wenn auf der eigens aufgestellten großen Strandbühne Bands und DJs auftreten, wird Open Air getanzt. Spaß und Sport, Kulinarik und Kultur, Kinderspiele und Kunst, Konzert und kühle Getränke im angewärmten Sand sind versprochen!
Los geht es am Samstag, dem 29. Juli ab 15 Uhr mit Artistik vom Chaos Varieté. Ab 16 Uhr führen Jan und Josefine vom Theater Phoebus für Kinder das Stück „Die kleine Meerjungfrau“ auf.
Gerockt wird dann ab 17.30 Uhr mit der Band „Faltenrock“. Als Knaller des Abends steht am 29. Juli ab 20 Uhr die Electropop-Band ClockClock auf der Bühne.
Am Sonntag, 30. Juli geht es um 15 Uhr mit zwei fröhlichen Gesellen aus Rostock los. Arne und Kasper werden als Chaos Varieté erneut artistisch aktiv. Um 16 Uhr können alle Strandkinder eine unterhaltsame Stunde mit dem KIECK Kindertheater verbringen.
Die Jungs von Les Bummms Boys schwemmen ab 18 Uhr gute Laune an. Ab 20 Uhr wird die angesagte Folk-Rockband Versengold allen den Tag am Meer unvergessen machen. Zum Abschluss wird dann um 23 Uhr das Höhenfeuerwerk den Selliner Himmel erleuchten.
Die Kulisse passend zum Fest bildet die angestrahlte Silhouette der Seebrücke, ihre Türmchen und Pavillons, die vor 25 Jahren auf dem 394 Meter langen Steg erbaut wurden und seitdem als Wahrzeichen des zweitgrößten Rügener Ostseebades gelten.

Also tanz, als wärs der letzte Tanz…
… sang im Sommer 2022 BOSSE und erfreute mit seinem Konzert die Selliner und alle Fans, die an diesem Tag am Strand an der Seebrücke seiner Musik lauschten. Clueso, Mark Forster und Johannes Oerding taten es ihm in der Woche zuvor gleich.
Dieses Jahr lädt die Kurverwaltung Sellin Silbermond (4. Augsut 2023), Wincent Weiss (5. August 2023), und Silly (6. August 2023) ein, vor der schönen Küsten-Kulisse zu musizieren und euphorisieren. Auch die Jungs von Gestört Aber GeiL! (28. Juli 2023) reisen erneut auf Deutschlands größte Insel, um mit uns allen das Leben zu feiern.
TICKETS für alle vier Konzerte erhaltet ihr in der Kurverwaltung in der Warmbadstraße, der Tourist­Info im Seepark oder aber auch online auf allen bekannten Ticketportalen

Weitere Infos und ausführliche Programme
auf www.ostseebad-sellin.de

Entdeckungsreise in der H.M.S. OTUS

Englisches U-Boot im Stadthafen Sassnitz vermittelt bis heute authentische Bedingungen

weiter

Digitalprojekte gestartet

Deutsches Meeresmuseum stellt sich für die Zukunft auf Im Jahr 2021 starteten am Deutschen Meeresmuseum drei vom Bund weiter

Neue Genuss-Location im Ostseebad Göhren

Vju Hotel Rügen eröffnete Restaurant „Küstensilber“ und Lounge „Wohnzimmer“

weiter

Mandeln und Leidenschaft

Sumara steht für leckeres Marzipan in Handarbeit aus Stralsund

weiter