Rügens Zeitgeschichte seit 1945

Teil 5 Rügen-Geschichte von Dr. Fritz Petrick

Der neue Fährhafen Sassnitz, der am Strand von Neu Mukran nach vierjähriger Bauzeit 1986 für den Eisenbahnfährverkehr mit dem damals sowjetischen Klaipeda in Betrieb genommen wurde, dient seit 1998 auch dem Verkehr mit dem schwedischen Trelleborg – auf der traditionellen „Königslinie“ – sowie mit der dänischen Insel Bornholm. Verkehrsbauten wie dieser neue Hafen und ebenso die gewaltige Rügenbrücke, die von 2004 bis 2007 parallel zum Rügendamm als zweite Strelasundquerung errichtet wurde, sind für Rügen in dieser Größenordnung neu und von noch nicht absehbarer Tragweite. Insofern können sie die bedeutenden – und nicht durchweg positiven – Veränderungen ver
anschaulichen, die für Rügens Geschichte seit dem tiefen Einschnitt von 1945 zu verzeichnen sind.
Einen Überblick darüber gibt der letzte Band 5 des fünfteiligen Werkes über Rügens Geschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart „Rügens Zeitgeschichte seit 1945“, welcher die Reihe beschließt.
Als Bonus erscheint zusammen mit diesem Band ein Sonderdruck der Lubinschen Karte von 1608 im Format 72 x 49,5 cm mit den aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen.
Angenehm lesbar und mit zahlreichen Fotos, Abbildungen, Karten, Tabellen und Tafeln sowie Exkursen, Porträts, Original-Quellen u.ä. in Info-Boxen reich illustriert, trägt der fünfte Band der Rügen-Geschichte die relevanten Daten und informative Fakten aus dieser Zeitepoche zusammen. Gezielte Informationen sind anhand des Personenregisters zugänglich, das ausführliche Quellen- und Literaturverzeichnis ermöglicht interessiertes Weiterlesen.

 

Petrick, Fritz (Hg.):
RÜGENS GESCHICHTE
von den Anfängen bis zur Gegenwart in fünf Teilen.
Band 5: Rügens Zeitgeschichte seit 1945
von Fritz Petrick.
Putbus/Insel Rügen: rügendruck gmbh, 2013

Beilage: Sonderdruck Lubinsche Karte von 1608 im Format 72 x 49,5 cm
mit Erläuterungen von Dr. Peter Meißner

176 Seiten, mit zahlreichen Fotos, Abbildungen,
Karten, Tabellen, Tafeln und Registern
Paperback im Format 16,5 x 24 cm, ISBN 978-3-9813568-1-6, EUR 19,80

 

Zu beziehen über:
Verlag der rügendruck gmbh
Telefon 03 83 01 / 8 06 16
verlag@ruegen-druck.de

zurück zur Übersicht

Rügens Wetterchronik

Naturerscheinungen, Wetterereignisse, Ursachen im Ostseeraum seit dem 11. Jahrhundert

weiter

Rügens Frühe Geschichte von Hans D. Knapp

Band 1 der Rügen-Geschichte in fünf Teilen, herausgegeben von Fritz Petrick Hünengräber und Burgwälle, Hügelgräber und vorgeschichtliche Altertümer weiter

Romantiker auf Rügen, Vilm und Hiddensee

Reinhard Piechocki mit einer Zeitreise in die Rügener Geschichte von 1790 bis 1855 Anfang des 19. Jahrhunderts zog weiter

Rügens Preußenzeit 1815-1945

Band 4 der neuen Rügen-Geschichte in fünf Teilen von Fritz Petrick Was 1939 nach dreijähriger Bauzeit als „Kraft-durch-Freude-Seebad weiter