Rügens Mittelalter und Frühe Neuzeit 1168-1648

Band 2 der Rügen-Geschichte von Sven Wichert,
herausgegeben in fünf Teilen von Dr. Fritz Petrick

Die 1193 vom Fürsten Jaromar gestiftete Marienkirche zu Bergen, ein Backsteinbauwerk von europäischem Rang im Ostseeraum, überragt weithin die Insel Rügen. Zumeist hoch gelegen, bemerkenswert geräumig und mehr oder minder stark ausgemalt sind auch die danach in Garz, der ältesten Stadt Rügens, und 26 weiteren Dörfern der Insel errichteten Backsteinkirchen. Sie alle repräsentieren Rügens Geschichte von der Unterwerfung und Christianisierung durch die Dänen im 12. Jahrhundert bis zum Ausgang des Dreißigjährigen Krieges und dem Beginn der Schwedenzeit Mitte des 17. Jahrhunderts.

Band 2 des fünfteiligen Werkes von Sven Wichert und Fritz Petrick bietet einen Überblick zu Rügens Geschichte im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit – vom Fall der Tempelburg Arkona im Jahr 1168 bis zur Belehnung der schwedischen Könige und des Königreiches Schweden mit dem Fürstentum Rügen im Jahr 1648.

Angenehm lesbar und mit zahlreichen Fotos, Abbildungen, Übersichtskarten, Tabellen und Stammtafeln reich illustriert, trägt der zweite Teil der Rügen-Geschichte alle relevanten Daten und informative Fakten aus diesen beiden von Kirche und Kloster, Fürstentum und Ostseeimperium, Reformation und Krieg geprägten Epochen zusammen. Zusätzliche Exkurse und Originalquellen in Info-Boxen erläutern dabei beispielhaft bestimmte Zeitumstände, konkret belegte Ereignisse und deren Zusammenhänge. Gezielte Informationen sind anhand des Personen-, Orts- und Autorenregisters zugänglich, das ausführliche Quellen- und Literaturverzeichnis ermöglicht interessiertes Weiterlesen.

 

Petrick, Fritz (Hg.):
RÜGENS GESCHICHTE
von den Anfängen bis zur Gegenwart in fünf Teilen.
Teil 2: Rügens Mittelalter und Frühe Neuzeit 1168-1648
von Sven Wichert und Fritz Petrick.
Putbus/Insel Rügen: rügendruck gmbh, 2009

136 Seiten mit über 50 Fotos, Abbildungen,
Karten, Tafeln und Registern

Paperback im Format 16,5 x 24 cm,
ISBN 978-3-9808999-4-9, 14,80 Euro

 

Zu beziehen über:
Verlag der rügendruck gmbh
Telefon 03 83 01 / 8 06 16
verlag@ruegen-druck.de

zurück zur Übersicht

Rügens Preußenzeit 1815-1945

Band 4 der Rügen-Geschichte in fünf Teilen
von Dr. Fritz Petrick

weiter

200. Geburtstag von Clara Schumann

Das historische Konzert auf Rügen vom 19. März 1855

weiter

Köstlichkeiten einer Inselküche

Kulinarisch-historischer Streifzug durch Rügen und Hiddensee
in erweiterter Auflage
von Dieter Kraatz

weiter

Rügen schmeckt 2

Neue Rezepte für Kräuterkenner
in abwechslungsreichen Menüfolgen
für jeden Geschmack
von Peter Knobloch

weiter