Werbung

banner

Kitesurfen auf Rügen lernen

Wetter auf Rügen

Routenplaner

TOP Ausflugstipps

Ausflugstipp: Putbus
Die von Fürst Wilhelm Malte I. zu Putbus letzte planmäßig erbaute Residenzstadt und Modellstadt des Späten Klassizismus präsentiert sich als ein "italienischer Traum" mit Stuck, Säulen und Rosen. Zentrum ist der Circus, ein kreisrunder Platz mit einem 19 Meter hohen Obelisken im Zentrum um den sich 15 klassizistische Häuser gruppieren. Die weiße Stadt im grünen Herzen Rügens ist die Kulturhauptstadt der Insel

Startseite » Inhalt » Aktuelles

Aktuelles

Rügender Gänsebraten

Alle Warnungen vor zu hohem Cholesterinspiegel helfen nichts. Für viele Menschen ist Weihnachten nur dann perfekt, wenn es auch einen Gänsebraten gibt. Schon zum Martinstag beginnt diese Sehnsucht. Dabei erinnert der 11. November eigentlich an den Heiligen Martin, der einem Bettler seinen Mantel gab, obwohl er selber nichts hatte. Der Legende nach hat der bescheidene Martin sich in einem Gänsestall versteckt, als er von seiner Wahl zum Bischof erfuhr, weil er die große Aufgabe nicht übernehmen wollte. Das laute Schnattern der Gänse habe ihn jedoch verraten und nun müssten sie dafür büßen, die armen Tiere. 

 

Weiter hier …


nach oben