Werbung

banner

Nationalpark-Zentrum Königsstuhl

Wetter auf Rügen

Routenplaner

TOP Ausflugstipps

Ausflugstipp: Putbus
Die von Fürst Wilhelm Malte I. zu Putbus letzte planmäßig erbaute Residenzstadt und Modellstadt des Späten Klassizismus präsentiert sich als ein "italienischer Traum" mit Stuck, Säulen und Rosen. Zentrum ist der Circus, ein kreisrunder Platz mit einem 19 Meter hohen Obelisken im Zentrum um den sich 15 klassizistische Häuser gruppieren. Die weiße Stadt im grünen Herzen Rügens ist die Kulturhauptstadt der Insel

Aktuelles

Ausstellung zur Stadtgeschichte

In der Orangerie Putbus ist seit Anfang Juli eine umfassende Ausstellung zur Geschichte der Residenzstadt zu sehen. Mit dem Umzug der Stadtinformation in das Haus an der Alleestraße neben dem Hotel du Nord, wurden Räume frei. Hier informiert die Schau nun alle, die mehr wissen wollen über die weiße Stadt am Meer. Zusammengestellt hat die Ausstellung aus Text- und Bildtafeln Reinhard Piechocki. Der Naturwissenschaftler, der an der Naturschutzakademie des Bundes auf der Insel Vilm arbeitet, hat sich mit vor allem mit seinen Büchern über die Romantiker auf Rügen einen Namen gemacht. 

Weiter hier …


nach oben