Putbuser Schlosspark wird zur Bühne

Figuren- und StraßenTheaterFestival PUTKUSS 2021 feiert Premiere

Ein Varieté mit Frosch, eine sagenhafte Insel, ein Circus Minimale, ein schwarzes Schaf, ein Fischer und seine Frau, eine Drachenfamilie auf Spaziergang, ein Theater auf Stelzen und eines für Einzelgänger. Am 21. und am 22. August geht das 1. Figuren- und StraßenTheaterFestival auf der Insel Rügen an den Start. Zwischen 11 und 18 Uhr können Besucher im romantischen Schlosspark Putbus Figuren-Puppen-Schauspiel-Theater, Musik, Akrobatik, Walkacts und noch vieles mehr erleben. Akteure der freien Theaterszene Mecklenburg-Vorpommern zeigen ihre Kunst, doch auch Gäste aus dem In- und Ausland werden sich an diesem Sommerwochenende präsentieren.
Das Theater für Einzelgänger spielt kurze Szenen für einen Besucher. Zuschauer und Spieler können den Text über die Kopfhörer eines Mini-Discs verfolgen. So wird das Theater zu einem ganz persönlichen Erlebnis. Das Theater für Einzelgänger spielt mit der Neugier der Umstehenden. Das Besondere: Kaum eine Theaterform ist so stark kommunikationsauslösend. TEATRO SÓ ist eine portugiesische Theatergruppe mit Sitz in Berlin. Einen multidisziplinären Ansatz vertretend, verbindet Teatro Só Masken -und Körpertheater, Artistik und bildende Kunst. All diese Komponenten bilden zusammen ein bildhaftes Theater von visueller Poesie. Die Kommunikation zwischen Publikum und Schauspielern geschieht stumm, nur über Körpersprache und Gesten, deren kommunikatives Potenzial sich voller Emotionalität entfaltet. Die Gemeinschaftsproduktion SAGENHAFT steht für Geschichten aus dem Norden. Besucher dürfen sich auf einen amüsanten Schauspielmix mit Puppen und Gesang freuen. Präsentiert werden Geschichten aus dem Koffer, der Tasche und dem Hut.
Im und am Park werden Speisen und Getränke angeboten. Die Wiesen, hochgewachsenen Bäume und das Ufer des Schwanenteichs bieten sich aber auch für ein Picknick an. Organisiert wird das Festival von Birgit Schuster vom SCHNUPPE FigurenTheater Rügen in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Freier Theater MV e.V., möglich ist es durch Unterstützung von Neustart Kultur – Programm des Fonds Darstellende Künste e.V., dem Landkreis Vorpommern-Rügen, der Stadt Putbus, dem Theater Vorpommern und dem Förderverein Theater Putbus e.V. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen:
www.schnuppe-figurentheater.de

Filmen, Drucken, Tanzen und Matschen

Neue Kurse an der Jugendkunstschule VR für Kinder und Jugendliche in der Region

weiter

Detektivspiel und Schau über die Arktis

Europas Museum des Jahres 2010 mit neuen Angeboten

weiter

Schiff ahoi!

Bastelspaß für die ganze Familie

weiter

Spannende Chukka im feinen Selliner Sand

5. Deutsche Beach Polo Meisterschaft im Südosten der Insel

weiter