Lebendige Altstadt: Sassnitzer schlüpfen in Kostüme | Foto: Sassnitzer Gewerbeverein/Anja Sacher

Seltener Besuch in Sassnitzer Altstadt

Elfen und Schneemänner wandeln zwischen weißen Villen und kleinen Gassen

Weißen Villen und kleine Gassen, Ostseerauschen und Möwengeschrei. Die historische Altstadt von Sassnitz gehört zu den schönsten Orten auf Rügen. Hier ist noch der Charme vergangener Zeiten spürbar. Und wenn dann noch zum Weihnachtsmarkt eingeladen wird, ist ein Besuch ein Muss. Vom 29. November bis zum 1. Dezember herrscht rund um den Marktplatz vorweihnachtliche Stimmung. Sassnitzer und Gäste kommen zum Plausch bei Punsch und Glühwein zusammen. Es dürfen Geschenke wie kunsthandwerkliche Produkte, Bücher und noch vieles mehr gekauft werden. Und um noch mehr Stimmung zu erzeugen, schlüpfen Einheimische in Kostüme. In diesem Jahr steht das erste Adventswochenende im Zeichen von amerikanischen Traditionen. Das zeigt sich in vielen bunten Lichtern, die der Altstadt einen geheimnisvollen Zauber verleihen. Auch Santa Claus und das Elfengefolge haben sich angekündigt. Am Sonntag besucht der Weihnachtsmann die Altstadt, das Sassnitzer Jugendblasorchester spielt auf. Für Kinder gibt es ein eigenes Nachmittagsprogramm. Für weihnachtliche Klänge sorgt an allen Tagen DJ Christian Dalski. An Wichtelbuden werden kleine Geschenke überreicht, die in den zurückliegenden Monaten von den fleißigen „Wichtelfrauen“ des Gewerbevereins gepackt wurden. Diesem haben die Sassnitzer auch den Weihnachtsmarkt zu verdanken. Die Stadt trägt die Kosten für das Kulturprogramm und die technische Ausstattung. Dazu kommt die Hilfe von vielen ehrenamtlichen Helfer und Sponsoren, ohne die der Weihnachtsmarkt in dieser Form nicht möglich wäre. Ein kleiner, feiner Weihnachtsmarkt mit besonderem Flair.

Der Baumwipfelpfad in Prora

Ein Abenteuer für Familien, Tag- und Nachtschwärmer im Naturerbe Zentrum Rügen

weiter

Im Sausewind durch das Selliner Hügelland

Radtour um den Selliner See verbindet Bäderarchitektur und Hinterland

weiter

Ein Sommertag auf dem Baumwipfelpfad

Abenteuer für Familien, Tag- und Nachtschwärmer im Naturerbe Zentrum Rügen

weiter

Herbst im Travel Charme Kurhaus Binz

Zum High Tea oder Eisstockschießen – für jeden ist etwas britische Lebensart dabei

weiter