Den Tag einmal in Putbus ausklingen lassen

Schöner Parkbesuch, RÜGENER PFEFFERLINGE genießen und danach ins Inseltheater

Wann waren Sie das letzte Mal in Putbus? Besonders jetzt im Herbst, wenn die Insel Rügen nicht mehr von Touristenscharen bevölkert wird, ist beispielsweise der dortige Schlosspark im Stil eines englischen Landschaftsparks einen Ausflug wert. Golden bricht das Licht dann durch die gefärbten Bäume und Ruhe stellt sich ein nach der trubeligen Saison.
Direkt im Herzen von Rügens Kulturhauptstadt Putbus am Markt 11 gibt es das Kunst-Café ESSEN UND TRINKEN. Hier lässt es sich nach dem Parkspaziergang gut einkehren für ein wärmendes Getränk oder eine kleine Speise. Das Beste dort sind allerdings die RÜGENER PFEFFERLINGE, eine Heringsspezialität, die nur in Putbus und von den Inhabern selbst hergestellt wird. Vor Ort werden die Heringe in typischer Handarbeit gewürzt und mariniert, wobei die Süße, Würze und Schärfe sich fein ausbalancieren. Hier kann man sie auch bekommen, frisch serviert auf den Tisch, als Souvenir zum Mitnehmen und sogar als Versand-Bestellung: circa 500 Gramm, vakuumverpackt, für 12 Euro. Gäste lieben die pfeffrige, leicht süße Geschmacksnote dieser wunderbar bissfesten Heringsfilets.
Nachdem viele sie hier auf der Insel Rügen kennengelernt und weiterempfohlen haben, werden sie nun bereits in der gesamten Bundesrepublik verzehrt. Von den örtlich ansässigen Instanzen sind die vorzüglich marinierten Silberlinge bereits zu einem echten Rügenprodukt des gleichnamigen Vereins honoriert worden. Auch das Magazin DER FEINSCHMECKER und eine TV-Sendung stellten die Heringsspezialität bereits mehrfach als Genießertipp vor.

Außerdem präsentiert Claudia Fiedler im Kunst-Café ihre Malerei-Arbeiten. Die Künstlerin betreibt ansonsten die kleine Pension „Alte Schmiede“ in der Berger Straße 8, wo sie auch Malkurse veranstaltet. Und da das Café in unmittelbarer Nähe des Inseltheaters liegt, kann man den Ausflug am Abend gleich noch mit dem Besuch einer Vorstellung im Inseltheater verbinden.

Weitere Informationen:
Telefon 0176 / 23 36 07 79
www.ruegener-pfefferlinge.de

Im Dienste der Wegsamkeit

Altstadt Hotel zur Post Stralsund steht Gästen jederzeit in Sachen Regio-Infos zur Seite

weiter

10 Jahre OZEANEUM Stralsund

Europas Museum des Jahres 2010 begeht sein diesjähriges Jubiläum mit vielen Neuerungen

weiter

Es geht los … auf zur Garagenparty!

Im „Altstadt Hotel zur Post“ wird die Nacht bald schon wieder zum Tag gemacht

weiter

Kap Arkona – sonnenreich und einfach schön

Schiffstour der Reederei Adler-Schiffe zum deutschen Nordkap mit nachhaltigen Eindrücken

weiter