Bücher und Kunst in Binz

Mehr als eine Million Bücher zum Schnäppchenpreis in Binz

Im Internet sucht man das „Bücher & Kunst Outlet“ in Binz vergebens. Wozu auch, schließlich geht es hier um das klassische Lesen, mit einem Buch in der Hand, blätternd Seite für Seite in eine andere Welt abzutauchen und auf besonders schöne Weise zur Ruhe zu kommen. Schon zum vierten Mal beglückt Thomas van den Dungen, der Macher des Sandskulpturen Festivals die Insel Rügen mit seinem Abenteuerland zum Thema Buch. Mehr als eine Million Bücher – oder besser noch mehr als 10.000 Buchtitel warten auf neugierige Leseratten. Wo? In einem Zelt in Binz, direkt neben den Sand-skulpturenzelten und der größten Sandburg der Welt.

Die neuwertigen Bücher sind entweder Restauflagen oder sie weisen nur kleine Mängel auf, sodass weder Eselsohren noch Gebrauchsspuren das Lesevergnügen stören. Und natürlich macht es doppelt Spaß, wenn das Buch ein echtes Schnäppchen war. Teilweise wird bis zu 90 % Rabatt gewährt. Da fällt es wirklich leicht, die eigenen Bücherregale neu zu bestücken. Darum besuchen viele Rügenurlauber das „Bücher & Kunst Outlet“ auch erst am Ende ihrer Reise und stellen sich eine Wunderkiste an Lektüre für zu Hause zusammen. Wer schon vorher genug davon hat, dass Smartphones und Tablets bei Sonnenlicht nicht lesbar sind, der sollte hier gleich zu Beginn seine Strandlektüre einkaufen. Die Auswahl ist riesig und die Besucher sind begeistert – wie zahlreiche Online-Kritiken beweisen.

Die Bücher sind in einem großen Zelt auf einfachen Tischen ausgebreitet. Literaturfans bewegen sich suchend durch die Reihen und haben die Qual der Wahl zwischen Romanen und Thrillern, Dramen, Kochbüchern, Krimis und Ratgebern. Auch zahlreiche Bildbände sind im Sortiment, bei denen ein günstiger Preis ganz besonders freut. Eine Spezialität sind die vielen Bücher für Kinder und Jugendliche. Wenn die Kleinen einmal quengeln, weil es ihnen im Urlaub zu langweilig wird – hier kommen sie ins Staunen. Und was noch schöner ist: der eigene Urlaub ist gerettet, wenn die Kids in spannender Lektüre versinken.
Ergänzt wird das Angebot durch Bilder von einheimischen Künstlern, die mit zahlreichen schönen und interessanten Motiven aufwarten. Hier lässt sich bestimmt das eine oder andere Kunstwerk finden, das später nicht nur die heimische Wohnung ziert, sondern auch ein unverwechselbares Erinnerungsstück an die Ferien an der Ostsee darstellt. Das Outlet befindet sich auf der Festwiese Ostseebad Binz (direkt neben den Sandskulpturenzelten und der größten Sandburg der Welt), in der Proraer Chaussee 15, am Ortsausgang Richtung Sassnitz und ist bis zum 3. November 2019, täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Den Königsstuhl von unten sehen

Am Abstieg zum Ostseestrand scheiden sich die Geister

weiter

Rügener Apfel

Bio-Edelobstbrand mit Danziger Kantapfel

weiter

Auf Sand gebaut und doch beständig

10 Jahre Sandskulpturen-Ausstellung in Binz wird mit „Best of“ gefeiert

weiter

Kinoerlebnis im Grundtvighaus

Lichtspiele Sassnitz zeigen Filme jenseits des Mainstreamkinos

weiter