Vorwort

Liebe Leserinnen und Leser,

nun ist es endlich wieder so weit: die Insel Rügen erreicht die heiße Phase ihres Festivalsommers. Dass es eine gute Idee ist, den Badelustigen und sonnenhungrigen Sommergästen auch etwas Kultur zu bieten, beweist die Kontinuität, in der auf Rügen wiederkehrend gefeiert wird. Im Juni kommt der Sommer mit Störtebeker-, Sandskulpturen- und Hafenfestival. Die Naturbühne mit Boddenblick in Ralswiek verzichtet erstmals darauf, dem Titelhelden eine Geliebte zu gönnen. Klaus trauert um den Tod seiner Verflossenen, doch dafür darf Goedeke Michels in diesem Jahr mit dem weiblichen Geschlecht turteln. Das Sandfest Binz feiert glückliches Jubiläum. Schon seit 10 Jahren reisen Sandbildhauer aus der ganzen Welt an, um zu bestimmten Themen Skulpturen aus Sand herzustellen. Nun gibt es ein „Best of“ der vergangenen Jahre und wir werden viele Helden und Szenen wiedererkennen. Zum Hafenfestival in Stralsund und Greifswald wagt sich das Theater Vorpommern ins Freie. Vor der spektakulären Hafenkulisse Stralsunds wird Jesus Christ Superstar aufgeführt, in der Klosterruine Eldena tritt D‘Artagnans Tochter auf und im Stralsunder Zoo wird es „Tierisch musikalisch“. Regelmäßig erhält auch die zeitgenössische Kunst ein Sommerspecial auf Rügen.

Besonders in Putbus und seinen Ortsteilen ist dann wieder etwas zu sehen: Klangkunst in der Schmiede, ein gemalter Film in Kasnevitz und interessante Ausstellungen in den Galerien am Circus, in der Alleestraße und am Markt. Der bunte Reigen der Rügener Museen hat mit dem Oldtimer Museum in Prora ein neues Glanzlicht erhalten. Fein glänzende Oldtimer aus Ost und West werden durch spektakuläre Kraftlokomotiven ergänzt. Die perfekte Alternative zur Kultur ist die Natur der Insel Rügen. Warum klettern Sie nicht einmal in die Bäume, gehen segeln oder schauen den Kitesurfern am Strand von Nonnevitz zu? Badespaß im SPLASH in Neddesitz, Bierverkostung in der Störtebeker Braumanufaktur in Stralsund oder ein Besuch des Rügen-Marktes in Thiessow sind weitere Ferienaktivitäten mit hohem Spaßfaktor, die wir Ihnen in diesem Magazin wärmstens ans Herz legen.

Darum ziehen Sie los und gehen auf Entdeckungsreise zu den schönsten Events der Insel Rügen!

Ihre Redaktion

3. Deutsche Meisterschaft der Hobbybrauer

Equipment ausprobieren, Fachvorträge hören, Biere und kulinarische Leckereien verkosten

weiter

Deutschlands kleinsten Urwald entdecken

Unberührte Natur der Insel Vilm ist landschaftlicher Höhepunkt im Rügener Süden

weiter

Erdbeeren und Erlebnisse

Karls Erlebnis-Dorf in Zirkow ist ein Ausflugsziel für die Familie

weiter

Oldtimer Museum in Prora

Leidenschaft, Abenteuerlust und Design auf 10.000 Quadratmetern

weiter