Solche erlesenen Töpferwaren sind auf dem Markt für Kunst, Handwerk & Design in Göhren zu finden | Foto: Kurverwaltung Ostseebad Göhren, Birgit Rehse

Premiere: „Wein on Tour“ auf dem Kurplatz

Kunsthandwerk-Unikate bei „Schöne Dinge & Meer“ und 17. Bernsteinpromenadenfest

Der direkt an der Promenade gelegene Göhrener Kurplatz mit seinem historischen Musikpavillon bietet ein ganz besonderes Ambiente für Veranstaltungen. Er ist nicht nur mit einer hervorragenden Akustik ausgestattet, sondern lädt auch wunderbar zum Verweilen und Genießen ein.

Erstmalig macht das Weinfest „Wein on Tour“ hier Station. Vom 12. Juni bis zum 16. Juni dreht sich dann alles um den Wein, seine Vielfalt und seinen Genuss. Winzer aus verschiedenen Regionen Deutschlands präsentieren ihre aktuellen Highlights und wertvollen Klassiker. Besucher können die Vielfalt der Angebote genießen und vor allem die persönliche Expertise der Erzeuger in aller Ruhe in Anspruch nehmen. Stimmungsvolle Musik und weinbegleitende Speisen werden eine gemütliche Atmosphäre schaffen, in der man sich mit einem Glas seines neuen Lieblingsweins entspannt zurücklehnen und den Urlaubstag genießen kann. Geöffnet ist das Weinfest jeweils ab 15 Uhr, am Samstag und Sonntag bereits ab 12 Uhr, die Live-Musik beginnt jeweils ab 19 Uhr.
Direkt auf der angrenzenden Promenade findet vom 14. bis zum 16. Juni zum zweiten Mal der Markt für Kunst, Handwerk & Design „Schöne Dinge & Meer“ statt. Aussteller sind Künstler, Handwerker und Designer, die ihr Handwerk von der Pike auf gelernt haben, es professionell betreiben und davon leben. Präsentiert werden erlesene und ausgefallene Einzelstücke und Kleinserien, die immer den Charakter des Besonderen haben: Schmuck und Mode, Keramik, Holz und Glas, Dekoration für drinnen und draußen, Zauberhaftes für Groß und Klein, aber auch Nützliches und Spielerisches. Für alle, die sich für altes und modernes Handwerk interessieren und modernes Design und hochwertiges Material schätzen, ist dieser Markt ein Muss. „Schöne Dinge & Meer“ lädt am Freitag und Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr auf die Promenade ein. Der Eintritt ist frei.
Eingeläutet wird der Monat jedoch mit dem bereits 17. Bernsteinpromenadenfest und dem Küstenmarkt „Kick in“ am ersten Juniwochenende. Zusammen mit allen Kindern wird hier am 1. Juni zugleich der Kindertag mit einem bunten Kinderfest an der Promenade begangen. Am Abend tritt die beliebte Rostocker Kultband Oldie Company auf. Am 2. Juni darf man sich neben einigen musikalischen Leckerbissen auch auf einen Showauftritt der Sportakrobaten des TSV Empor Göhren und zum Abschluss auf ein großes Höhenfeuerwerk freuen.

Weitere Informationen:
Kurverwaltung Ostseebad Göhren
Telefon 038308 / 6 67 90, www.goehren-ruegen.de

Martinsmarkt in St. Jakobi

Der beliebte Kunsthandwerkermarkt in der Stralsunder Kulturkirche bereichert den November

weiter

Kultur im STRALSUND MUSEUM

Museumszeit Sommerferien, spezielle Führungen, Militärgeschichte im Marinemuseum

weiter

Stopp an der Alten Pommernkate Rambin

Größte Auswahl authentischer Regionalprodukte gibt es im Rügener Bauernmarkt & Hof-Café

weiter

Seltener Besuch in Sassnitzer Altstadt

Elfen und Schneemänner wandeln zwischen weißen Villen und kleinen Gassen

weiter