Ein Sommertag auf dem Baumwipfelpfad

Familienführungen, Mitmachwerkstätten und Lichterstunden im Naturerbe Zentrum Rügen

Der Strand macht heute einmal Pause. Nicht weit von Strand und Ostsee in Prora entfernt, liegt das Naturerbe Zentrum Rügen mit dem Baumwipfelpfad – umgeben vom DBU Naturerbe Prora. Hier erhält der Urlaub eine Prise Abenteuer und Forscherlust. Naturfreunde können den Baumwipfelpfad individuell oder durch eine der spannenden Führungen entdecken: Wieso kann Wasser den Baum hochfließen? Und wie bewegen sich Quallen im Wasser fort? Diese und andere spannende Antworten gibt es bei der Familienwanderung „NaturZauber“.

Der Baumwipfelpfad führt in vier bis siebzehn Metern Höhe durch die dunkelgrünen Kronen der heimischen Rotbuchen. Ziel der Wanderung ist immer der Aussichtsturm „Adlerhorst“, 82 Meter hoch über der Ostsee. Der Blick über die Landschaft von Rügen ist atemberaubend und fesselnd. Im Anschluss erklärt eine spannende Ausstellung alles über die Entstehung der Insel und die umgebende Natur. Und alle, die einmal Naturforscher werden wollen, kommen in den Mitmachwerkstätten des NaturLabors auf ihre Kosten. Die hauseigene Boomhus Gastronomie sorgt für das leibliche Wohl und lädt zum Verweilen auf der Sonnenterrasse ein.

Auf der umliegenden rund 1.900 Hektar großen DBU-Naturerbefläche Prora finden sich mit Wald, Offenland und Feuchtgebiet gleich drei wertvolle Ökosysteme für geschützte Tier- und Pflanzenarten. Hier geht es der Natur auf die Spur bei interessanten Themen-Wanderungen mit fachkundigen Natur- und Landschaftsführern.
Das Naturerbe Zentrum Rügen mit seinem spektakulären Baumwipfelpfad und der spannenden Erlebnisausstellung ist täglich von 9.30 bis 19 Uhr geöffnet, letzter Einlass ist jeweils um 17.30 Uhr. Baumwipfelpfad, Ausstellungen und Gastronomie sind barrierearm und familienfreundlich.

Die Veranstaltungstermine finden Sie in diesem Magazin oder auf der Internetseite.

Weitere Informationen:
Telefon 038393 / 66 22 00
www.baumwipfelpfade.de/nezr

Kulinarischer Abend
zur Sommersonnenwende

21.06.2019 von 19 bis 23 Uhr

Zur blauen Stunde, wenn das Licht auf Rügen besonders schön ist, serviert die hauseigene Boomhus Gastronomie ein Fingerfood-Menü im außergewöhnlichen Ambiente des Baumwipfelpfads.

Karten-VVK bis 14.06.19 unter Telefon: 038393 / 66 22 00

Schöne Dinge in der Kunstmeile Binz

In der Kunstmeile Binz kann man diese am Ort ihrer Entstehung erleben

weiter

10 Jahre OZEANEUM Stralsund

Europas Museum des Jahres 2010 begeht sein diesjähriges Jubiläum mit vielen Neuerungen

weiter

In den weiten Himmel über Rügen aufsteigen

Rundflüge und Privatpilotenlizenz auf dem Flugplatz Rügen mit der Ostsee-Flug-Rügen GmbH Seit Google Earth weiß jeder definitiv, wie weiter

Das Weltnaturerbe auf Jasmund

Alte Buchenwälder vor einmaliger Kreideküstenlandschaft hautnah erleben

weiter