Um echte irisch-schottische Stimmung aufkommen zu lassen, tritt auch schon mal die Quedlinburger Pipeband auf | Foto: Malcolm Wood

Englische Lebensart am Kap Arkona

Woody’s Little Britain pflegt die Freundschaft zum Inselstaat

Mit „Woody`s Little Britain“ hat Putgarten sein eigenes Stück Großbritannien erhalten. Geführt wird es von Malcom Wood, der 1956 im nordenglischen Sheffield geboren wurde aber schon seit 37 Jahren in Deutschland lebt. Sein Motto für das Geschäft, das zugleich Pub, Tea Room und Boutique englischer Waren ist, lautet: „Feine britische Lebensart für Haus und Garten!“. Weil er regelmäßig seine
Waren in England und Schottland persönlich einkauft, ist alles wirklich „very british“. Mehr als 60 Teesorten, das bekannte irische Bier und typisches Gebäck wie „Scones with clotted cream“ mit Orangenmarmelade oder Früchtekuchen aus eigener Herstellung akzentuieren das Angebot. Auch das Geschäftshaus im englischen Landhausstil stimmt ein auf die britische Lebensart. Zu kaufen gibt bis eine reiche Auswahl an britischen Produkten: englische Tees und Süßigkeiten, Grußkarten, Düfte und Seifen, keltischen Schmuck, britische Souvenirs, Tischwäsche und Wohndekor. Außerdem Küchenaccessoires, Gartenartikel, Sandsteinfiguren und vieles mehr. Die Vielfalt des Vereinigten Königreichs bleibt mit Woody’s Little Britain zumindest auf Rügen erhalten. Das Geschäftshaus ist täglich von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen:
www.woodyslittlebritain.com

Theater Putbus 2018

Spielplan September

weiter

Frühling im Ostseebad Sellin

Osterwonnen, Küstenmarkt und Tanz in den Mai

weiter

Welterbe trifft Meereswelten

Das Altstadt Hotel zur Post Stralsund ist idealer Ausgangspunkt für die Ostseeinseln

weiter

Das Restaurant im Hotel Hanseatic

Ein Ausflug in die kulinarische Genusswelt auf dem Nordperd im Ostseebad Göhren

weiter