Das Schildkrötenaquarium im MEERESMUSEUM steht donnerstags beim Tauchgang und montags, mittwochs und freitags bei der Schaufütterung – jeweils um 11.30 Uhr – im Fokus der Besucher | Foto: Johannes-Maria Schlorke, Deutsches Meeresmuseum

Aktionstage zu Schildkröten, Walen, Tauchen

Außerdem Internationaler Museumstag und Darß-Vortrag am Deutschen Meeresmuseum

Tradition hat der Internationale Museumstag, der in diesem Jahr am 19. Mai stattfindet. Das Deutsche Meeresmuseum beteiligt sich mit verschiedenen Aktionen rund ums Tauchen, die kostenlos auf der Stralsunder Hafeninsel vor dem OZEANEUM zu erleben sind. Dort wird unter anderem der Nachbau einer historischen Tauchmaschine vorgeführt. Auch das Schnuppe Figurentheater mit Tauchermarionette Jaques und kleine Experimente gibt es zu erleben.
Ebenfalls am 19. Mai werden sich im OZEANEUM Stralsund Wissenschaftler mit einem Infostand präsentieren. Anlass ist der Internationale Tag des Ostsee-Schweinswals. Die Walforscher geben einen Einblick in ihre Arbeit und informieren über aktuelle Projekte zur Erforschung der einzigen in der Ostsee heimischen Walart.

Am 23. Mai wird im MEERESMUSEUM der Weltschildkrötentag begangen. Beim Tauchgang um 11.30 Uhr, bei einer Familienführung und an einem Informationsstand erfährt man Wissenswertes zur Lebensweise und zum Verhalten der drei verschiedenen Schildkrötenarten, die im MEERESMUSEUM leben. Museumspädagogen informieren über die Gefahren durch Plastikmüll und die Schutzbemühungen für die in freier Wildbahn lebenden Tiere, die weltweit vom Aussterben bedroht sind.

Der bekannte Stralsunder Geologe, Buchautor und Fotograf Rolf Reinicke ist am 27. Mai um 19 Uhr im NAUTINEUM mit dem Vortrag „Fischland-Darß-Zingst: Bauwerke der Ostsee“ zu Gast. Faszinierende Aufnahmen zeigen die Entstehung und beständige Dynamik dieser einzigartigen Küstenlandschaft. Der Eintritt zum Vortrag beträgt drei Euro. Das NAUTINEUM mit Großobjekten der Fischerei und Meeresforschung ist im Mai täglich geöffnet, der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen:
www.deutsches-meeresmuseum.de

Traumhochzeit am Ostseestrand

Hotel Hanseatic Rügen macht den schönsten Tag des Lebens in Göhren möglich

weiter

Rügens spannendstes Museum

Die Welt verstehen durch Begreifen in der Galileo Wissenswelt in Prora

weiter

Rügensafari mit dem HANOMAG

Touren über die Insel und nach Stralsund im Angebot – und Touren nach Maß

weiter

„Er soll klein bleiben und auf Rügen“

INSELKINDER VERLAG der Sellinerin Janet Lindemann macht Bücher für kleine Wasser-Fans

weiter