Erlebnisgastronomie am Bodden – Speisen zu Füßen von Captain Nemos Orgel | Foto: Nautilus Neptun Hotelbetriebe GmbH

20.000 Meilen unter dem Meer

Restaurant Nautilus ist über die Inselgrenzen hinaus berühmt

Erlebnisgastronomie findet im Restaurant Nautilus ihre wahre Erfüllung. Erscheint das Restaurant, zu dem auch ein Hotel gehört, von außen noch als ganz normales Haus, treten die Gäste doch in die Atmosphäre eines großen Unterseebootes ein. Hier in Neukamp bei Putbus und in bester Boddenlage, wurde das visionäre Fahrzeug nach der Verfilmung des Romans „20.000 Meilen unter dem Meer“ im Original nachgebaut. Darum nehmen die Gäste des Restaurants im Maschinenraum, in der Offiziersmesse oder der Kapitänsloge Platz. Anhand des Buches von Jules Verne „20.000 Meilen unter dem Meer“ sowie der bekannten Verfilmung, wurden mit akribischer Detailtreue bestimmte Bereiche der „Film-Nautilus“ nachempfunden.
Auch die Zimmer des Hotels greifen das Ambiente der Filmkulisse auf und die Kapitänssuiten fügen sich in das maritime Thema ein. Besonders authentisch ist das Gefühl sich mitten im Film zu finden jedoch im Restaurant. Zum Beispiel besitzt die Theke eine Verkleidung aus über 100 Jahre altem Holz ausgedienter englischer Kirchenbänke. Kirk Douglas, einer der Darsteller des genannten Films, würde sich auf Anhieb zurechtfinden, da sogar das originalgetreue Abbild der Wasserorgel in der Nautilus an der gleichen Stelle wie im Film steht. Farbenfrohe Fische tummeln sich im 3.000 Liter Aquarium, es scheint als würde man direkt in den Ozean schauen.
Kulturelle Darbietungen in Form von Shows, Live Musik und regelmäßige Tanzabende gehören zum Veranstaltungsangebot des Restaurants Nautilus. Dazu werden die Besucher zu kulinarischen Fernreisen nach China, Indonesien, Südamerika oder Australien eingeladen – mit Chefkoch Gerd Klatte, der als erfahrener Küchenmeister die Reiseroute durch die Speisen plant. Das Restaurant ist täglich ab 11.30 Uhr geöffnet. Er bietet außerdem Angeltouren an. Tauchen braucht man dabei nicht, doch auch diese Aktivität bleibt dem Thema „Wasser und Meer“ treu.

Weitere Informationen:
ruegen-nautilus.de

Lesung im Büchermarkt Garz

„negür und ein nordisches märchen“ von und mit Harald Gehrke in der Kulturscheune

weiter

Abenteuer und Genuss mit Braukunst

Sommer mit handwerklich gebrauten Bieren aus der Störtebeker Braumanufaktur genießen

weiter

Unterwegs zur blauen Blume

Im Nationalpark Jasmund kann man seltene Pflanzen entdecken

weiter

Familienaufarbeitung einer Stasi-Akte

Lesung mit Berndt Seite in der Kulturscheune des BÜCHERMARKTs in Garz

weiter