Auch die 2. Rügener Buchmesse ist in den tollen Räumlichkeiten des Naturerbe Zentrums Rügen in Prora organisiert | Foto: Erlebnisakademie AG, Naturerbe Zentrum Rügen

2. Rügener Buchmesse „Buch und Baum“

Vielfältiges Verlagsspektrum plus Programm aus Lesungen, Schreibkursen, Konzert, Theater

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Nach dem erfolgreichen Start der 1. Rügener Buchmesse „Buch und Baum“ im Frühjahr 2017 mit 3.000 Besuchern arbeiten die beiden Organisatoren an der Umsetzung der zweiten Auflage, die erneut im Naturerbe Zentrum Rügen stattfinden wird. Die freie Journalistin und Verlegerin Janet Lindemann (Stralsund) und der freie Autor Dr. Frank Meierewert (Ostseebad Binz) haben wieder Verlage, Autoren und Illustratoren aus ganz Deutschland begeistern und einladen können.

Viele Anmeldungen für die Verkaufsmesse am diesjährigen Pfingst-Wochenende, 8. und 9. Juni 2019 sind bereits eingegangen. Besucher dürfen sich wieder auf ein buntes Verlagsprogramm freuen und jeweils von 10 bis 18 Uhr Bücher unterschiedlicher Genres entdecken, darunter Kinderbücher, literarische Reiseführer und in Handarbeit produzierte Bücher, Kalender und Postkarten.
Mit dabei sind bekannte Häuser wie der Rostocker Hinstorff Verlag, Forever by Ullstein, Brunnen, Demmler und die Deutsche Stiftung Denkmalschutz, jedoch auch viele Kleinverlage aus der Region. Musiker und Autor Tino Eisbrenner kommt mit einer musikalischen Lesung dazu und die ehemalige Chefredakteurin der Berliner Kulturzeitschrift DAS MAGAZIN, Martina Rellin, bietet Schreibworkshops. (Autoren-)Lesungen, Konzert und Theater bereichern die Veranstaltung.
Am Samstag ab 18 Uhr gibt es außerdem ein Autoren- und Verlegertreffen für alle Teilnehmer. Wer sich an der Buchmesse beteiligen möchte, kann gern noch einmal bei den Organisatoren anfragen. Willkommen sind Verlage, Autoren und Illustratoren.
Veranstaltungsort ist wieder das Naturerbe Zentrum Rügen im Binzer Ortsteil Prora mit dem beliebten Baumwipfelpfad. Der Eintritt für beide Ebenen wird auch in diesem Jahr frei sein. Speisen und Getränke gibt es in der hauseigenen Boomhus Gastronomie.
Das Naturerbe Zentrum ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen: mit den VVR-Bussen der Linien 27 und 24, Haltestelle „Prora Baumwipfelpfad“; mit der Deutschen Bahn bis Bahnhof Prora, von dort weiter mit dem Bus ab „Prora-Nord“ oder 20 Minuten zu Fuß; mit dem Naturerbe-Prora-Express ab Seebrücke Binz. Auch großzügige Parkmöglichkeiten für Autofahrende sind direkt am Naturerbe Zentrum vorhandenen.

Weitere Informationen:
www.ruegen-buchmesse.de

10 Jahre OZEANEUM & Familiensommer-Start

In drei Stralsunder Museen Meer erleben

weiter

Orangerie stellt Wolfgang Krentzien vor

Der gebürtige Sassnitzer hat ein umgfangreiches Werk hinterlassen Noch bis zum 18. Februar 2018 zeigt die KulturStiftung Rügen weiter

Die Auflösungen der Mai-Ausgabe

Herzlichen Glückwunsch !

weiter