Die Bungalows auf dem Bakenberg gehörten einst zum VEB Rationalisierung Gera | Fotos: C. Dassler/ACB BETREIBER UG

Ferien wie zu DDR-Zeiten

Domizile für Nostalgiker, die Lust auf Strand und Natur besitzen

Eine Woche lang zu zweit für 105 Euro direkt am Ostseestrand wohnen? Das ist möglich, wenn man nicht in der Hauptsaison reist, ein wenig Nostalgie mitbringt und Lust hat, eine Zeitreise zu unternehmen. 1986 wurde das Betriebsferienlager der VEB Rationalisierung Gera im Norden der Insel Rügen eingerichtet. Die dreizehn Bungalows, die ebenfalls dazu gehörten befinden sich noch heute auf dem Küstenschutzstreifen direkt am Meer, und was das Besondere ist: sie besitzen zum großen Teil noch ihren Originalzustand von 1986.
Wer hier Ferien macht, der sollte nicht zu viel Komfort erwarten. Die Einrichtung ist sehr schlicht und weist Gebrauchsspuren auf, doch vier abenteuerlustige Erwachsene und ein Kind finden hier naturnahen Unterschlupf. Haustieren sind ebenfalls willkommen. Das Interieur ist authentisch – und auch wenn dies nicht mehr heutigem Standard entspricht – der Preis stimmt. Und besser als im Zelt ist es allemal. Wer hier aus der Türe tritt, befindet sich mit den Füßen schon im Ostseesand und außerdem an einem der legendärsten Naturstrände auf Rügen: es sind tatsächlich nur 10 bis 20 Meter zum Strand.
Der Bungalow besitzt kein fließendes Wasser, Fernsehen und WLAN und ein Luxusbad gibt es auch nicht. Dafür steht das 2017 komplett sanierte Sanitär- und Duschgebäude mit zentraler Wasserentnahmestelle zur Verfügung. Auch die Ausstattung des Bungalows hat die Wende mit ihrer Geschmacks-Revolution unbeschadet überdauert und lässt Erinnerungen an den Urlaub in der DDR wach werden.
Doch nicht alles blieb unsaniert – schließlich sollen die Gäste sich auch wohl fühlen. In jedem Bungalow befinden sich neue Matratzen sowie Bettzeug, eine neue Doppelkochplatte steht ebenso zur Verfügung, wie ein Wasserkocher, eine Kaffeemaschine und ein Kühlwürfel. Das Radio ist dafür aus DDR Zeit und spielt noch immer.

Die Bungalows sind nicht nur für DDR Fans und „Ostalgiker“ geeignet, sondern auch für all jene, die sich im Urlaub gerne auf das Wesentliche konzentrieren wollen und die Natur lieben. Genau dann ist das Betriebsferienlager Gera der richtige Ort um sich zu erholen und das Alltagstempo herunterzufahren.

Weitere Informationen:
www.deinbungalow.de

Exklusiv, großzügig und einfach himmlisch

Hotel Schloss Ranzow punktet mit Wellness, Golf und lässiger Eleganz

weiter

Parken leicht gemacht

Die Tiefgarage im „Altstadt Hotel zur Post Stralsund“ liegt mitten in der Altstadt

weiter

Idyllische Ferienanlage mit Boddenblick

Appartement oder Hotel – die Kapitänshäuser Breege liegen direkt am Wasser

weiter

Feriendörfer sind eine familiäre Alternative

Bungalows und Steinhäuser, nah am Strand oder im idyllischen Hinterland Wenn über Feriendomizile gesprochen wird, dann geht es weiter