Bei den Biersommelier-Abenden dreht sich alles um die besondere Kombination von Bierspezialitäten und kulinarischen Köstlichkeiten | Foto: Störtebeker Braumanufaktur Stralsund

Braukunst trifft Kochkunst

Jeden ersten Donnerstag Verkostung von Bierspezialitäten und korrespondierenden Speisen

In der Welterbe- und Hansestadt Stralsund kann man das Störtebeker Brauquartier Tag für Tag besuchen. Ob bei trübem, kaltem Wetter oder an sonnigen Tagen – hinter den historischen Mauern sind Veranstaltungen und Erlebnisse der unterschiedlichsten Art zu entdecken.
Bei einem regelmäßigen Stammtisch tauschen sich beispielsweise Brauer und Sommeliers über das Brauhandwerk aus. Am Biersommelier-Abend können Bierinteressierte und Neugierige Braukompetenz in lockerer Atmosphäre erleben und im Kreise von Eingeweihten internationale Bierspezialitäten verkosten. Dazu gibt es ein korrespondierendes Menü des eigenen Braugasthauses.
Im Februar treffen bei der „Reise durch Europa“ Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern aufeinander, unter anderem servieren die Köche Lachsfilet mit Fenchel und Belgische Waffeln zum Störtebeker Baltik-Lager und La Trappe Quadrupel. Im März gibt es Weizenbier zu Obazda oder schokoladiges Starkbier zur Topfencreme, denn das Thema „Bier und Käse“ ist eine spannende Genusskombination, die alle Bierinteressierten an diesem Abend entdecken können.
Während täglich stattfindender Brauereiführungen erklären erfahrene Guides die Herstellung der Brauspezialitäten zudem hautnah. Krönender Abschluss ist eine kleine Verkostung der Störtebeker Produkte. Auch im Braugasthaus trifft Braukunst jeden Tag auf Kochkunst. Zu den ausgezeichneten Bieren kombiniert der Küchenchef saisonale Speisen und regionale Delikatessen. Ein besonderes Highlight ist das 6-Gang-Menü mit Bierbegleitung – eine kulinarische Entdeckungsreise der besonderen Art.
Und wer neugierig geworden ist oder sein Lieblingsbier gefunden hat, wird im Brauereimarkt fündig. Hier gibt es die gesamte Palette der Störtebeker Brauspezialitäten inklusive passender Gläser.

Biersommelier-Abend

An den Biersommelier-Abenden genießen alle Gäste die außergewöhnlichen Kombinationen von internationalen Bierspezialitäten und kulinarischen Köstlichkeiten des Braugasthauses.

Termine und Themen:
07.02.19, 19 Uhr „Reise durch Europa“
07.03.19, 19 Uhr „Käse und Bier“
Ort: Braugasthaus des Störtebeker Brauquartiers
Kosten: 55,00 Euro pro Person

Weitere Informationen und Anmeldung:
www.stoertebeker-brauquartier.de

Höhepunkte im Naturerbe Zentrum

Großes Kinderfest, 5. Geburtstag und Kulinarischer Abend auf dem Baumwipfelpfad Prora

weiter

Neue WEINWIRTSCHAFT eröffnet

Familiäres Restaurant der arcona LIVING APPARTEMENTS FIRST SELLIN überzeugt Die ersten Gäste haben sich bereits am Hochufer über weiter

Weinwirtschaft Sellin mit Meeresblick

Mehr Genuss ist ein Muss – Veranstaltungen sind mit viel „Meer“ gewürzt Die Weinwirtschaft Sellin ist das hauseigene weiter

Im hohen Norden herrscht die Natur

Naturstrand, Bungalows und Seeadler im Naturschutzgebiet Für Rügener „Muttländer“ ist Dranske auf Wittow ein ferner Ort. Doch wie weiter