Vorwort

Liebe Leserinnen und Leser,

wem gehört der Königsstuhl? Darüber debattieren die Rüganer seit Monaten. Vor genau 200 Jahren hat Caspar David Friedrich seine Hochzeitsreise hierher unternommen und dabei die Skizzen angefertigt, die zu seinem berühmten Gemälde führte. Der Königsstuhl ist das wichtigste Wahrzeichen der Insel Rügen geworden – auch weil er auf diesem Bild, das im Original in der Schweiz zu sehen ist, verewigt wurde. Ohne diese Ikone der romantischen Natursehnsucht würde kaum jemand den historischen Ort aufsuchen wollen.
Doch die touristische Belastung ist enorm und der Kreidefelsen trägt die Last nicht mehr. Der Kreidefelsen muss geschützt werden, doch auch die Sicherheit ist nicht mehr gewährleistet. Während manche den Zugang einfach sperren möchten, wollen andere eine spektakuläre schwebende Brücke mit Aussichtsplattform errichten. Die Attraktion soll erhalten bleiben, doch durch einen Bürgerentscheid wird dies nicht möglich sein, weil der Königsstuhl nicht den Sassnitzer Bürgern gehört. So einfach ist das und zugleich so kompliziert. Doch wir sind voller Hoffnung, dass eine gute Lösung gefunden wird – schließlich geht es auch um die Zukunft des Nationalpark-Zentrums KÖNIGSSTUHL, das wohl nur im Verbund mit dem Original eine sinnvolle Einrichtung ist.

Viele unserer Gäste pfeifen auf Sommer, Sonne und Strand und kommen lieber im Herbst auf die Insel Rügen. Haben Sie dieses einzigartige Licht schon einmal erlebt? Die Sonne steht tief und hat aber noch viel Kraft. Die Alleebäume werfen lange Schatten und fast hat man den Eindruck, die Rügener Landschaft feiert den Abschied von der Sommerhitze und freut sich auf die Zeit der Stille und des Rückzugs. Die Kraniche verweilen auf ihrer Reise in den Süden in großen Scharen auf den Feldern. Nur kurz währt dieser wahrhaft exotische Anblick. In den Hotels werden Saunen und Dampfbäder angeheizt, warme Kreidepackungen warten darauf, ihren erquickenden und den Stoffwechsel anregenden Dienst zu tun. In den Rügener Badetempeln in Neddesitz oder Sellin genießen Kinder den Badespaß und Erwachsene aalen sich unter der Sprudeldüse. Rügener Hotels haben mit Erfahrung und Kreativität Programme vorbereitet, die für die perfekte Erholung sorgen, sei es mit Sanddorn, Heilkreide oder Meeresalgen. Und außerdem gibt es viel zu unternehmen im Herbst auf Rügen – Radtouren und Strandspaziergänge, Museumsbesuche und Wellness, Küchenparties und Yoga: suchen Sie sich etwas aus! Genießen Sie den Herbst auf Rügen – manche sagen, in dieser Zeit ist es am schönsten hier.

Ihre Redaktion

Eiswanderung am Boddenstrand

Auf dünnem Eis fühlen sich Wasservögel besonders wohl

weiter

Zeitgenössische Kunst in Putbus

Galerien in der fürstlichen Residenzstadt laden ein

weiter

Ferien wie zu DDR-Zeiten

Domizile für Nostalgiker, die Lust auf Strand und Natur besitzen

weiter

Ab in die Winterferien!

Freizeitangebote auf Rügen und in Stralsund für die ganze Familie

weiter

INSELKÖTER Rügen

Rügener Hundeleinen-Manufaktur am Nationalpark Jasmund

weiter

Treffpunkt für Gaumenzauber in Binz

Anspruchsvolle Kulinarik im stilvollen Ambiente des Travel Charme Hotels am Kurplatz

weiter

20 Jahre Rügen auf der Grünen Woche

Insel bereits seit 1998 mit Produkten und Infos aller Art auf der internationalen Messe vertreten

weiter

Vilm Supracolor Soft 149

Egon Arnold mit Sonderausstellung im Ernst-Moritz-Arndt-Museum in Garz

weiter

Weihnachtsmärkte auf Rügen

Das Konzert der stimmungsvollen Märkte beginnt immer wieder neu

weiter

Schurwollkleidung mit Geist und Seele

Nordwolle Rügen sichert das Überleben des Pommerschen Landschafes

weiter

Still und starr ruht der See

Spielkartenfabrik Stralsund veranstaltet ihren 14. Kunstmarkt

weiter

Winterwanderung am Strand

Erholungskur für Körper und Geist nur mit Unterstützung der Natur

weiter

Martinsmarkt in St. Jakobi

Der beliebte Kunsthandwerkermarkt in der Stralsunder Kulturkirche bereichert den November

weiter

Kinoerlebnis im Grundtvighaus

Lichtspiele Sassnitz zeigen Filme jenseits des Mainstreamkinos

weiter

Rügen für Kinder in den Herbstferien

Auf der gesamten Insel und in Stralsund viel Abenteuer und Action für jede Altersklasse

weiter

Wenn Paletten zu Möbeln werden

Ummanzer Produzenten von „Sitzmoment“ auf Erfolgskurs im ökologischen Design

weiter

Laufen auf Rügen

Abwechslungsreiche Laufstrecken begeistern Anfänger und Fortgeschrittene

weiter

Die Zeit der herben Früchte naht

Sanddorn, Preiselbeeren und Hagebutten sind kulinarische Exoten

weiter

Lebensbaum Schwarzer Holunder

In diesem Jahr reiften auch die gesunden Holunderbeeren einige Wochen früher heran

weiter

Wilhelm Löber in der Orangerie

Ausstellung zu dem vergessenen Bauhausschüler und Rügenkeramiker

weiter

Abenteuer Wracktauchen

Rund um die Insel Rügen können Taucher auf Entdeckungstour gehen

weiter

Friedrich-Stellwagen-Orgeltage 2018

Jährliche Konzertreihe zu Ehren des berühmten Barockinstruments in St. Marien Stralsund

weiter

Achtung Riesen-Bärenklau II: Eindämmung

Gigantischer, giftiger Doldenblütler kann schwere Gesundheitsschäden verursachen

weiter

20 Jahre Vilm–Schwimmen

Rügens internationales Langstreckenschwimmen feiert 2018 großes Jubiläum

weiter

Segel, Sprayhood und Persenning

Nur noch wenige Segelmacher in der Region kümmern sich um kaputte Segel

weiter

Goethe im Schlosspark von Pansevitz

Hinterlandbühne Rügen: Biographisches und zweiter Teil des FAUSTs unter freiem Himmel

weiter

Achtung Riesen-Bärenklau I: Vorkommen

Der gigantische, giftige Doldenblütler breitet sich invasiv aus und verdrängt heimische Arten

weiter

Pferdetheater Zirkow im Sommer 2018

„Tout le monde danse, tout le monde pense“ – eine multimediale Veranstaltung rund ums Pferd

weiter

DIE ARTISTOKRATEN huldigen dem Fürst

Drei Tage Sommerzauber-Gastspiel in der Orangerie im Putbuser Schlosspark

weiter

HiFi für die Straße und das Wohnzimmer

Soundsysteme von Inselklang sind Luftschlösser mit perfektem Klang

weiter

Wallensteintage in Hansestadt Stralsund

Volksfeststimmung mit Landsknechten, Fahrgeschäften und Händlern

weiter

Über den Dächern der Insel

Penthouse-Wohnungen und Dachterrassen sind der neue Trend

weiter

Rund Rügen mit dem Fahrrad

Einmal die gesamte größte deutsche Ostseeinsel auf dem Drahtesel umrunden

weiter

Jakob Schieche kommt ins LABOR

Der Künstler aus Wien ist im Mai zu Gast in der Spielkartenfabrik

weiter

„Er soll klein bleiben und auf Rügen“

INSELKINDER VERLAG der Sellinerin Janet Lindemann macht Bücher für kleine Wasser-Fans

weiter

PUTBUS-FESTSPIELE 2018

Junge Künstler mit musikalischer Vielfalt und spannenden Interpretationen der Klassik

weiter

Ihr Name ist Programm

Die Kegelrobbe war ein Allerweltstier – heute ist sie eine Rarität

weiter

Frühjahrskur mit Rügener Bärlauch

Täglich eine Handvoll hilft dem Körper die Wintergifte zu entschlacken Putbuser müssen nur ihr Näschen aus einem Fenster weiter

Imitationstalent und Formationskünstler

Der Star ist „Vogel des Jahres 2018“ weil die Bestände zurückgehen Vögel benötigen jederzeit Schutz, nicht nur dann, weiter

Bootsbauer auf Rügen

Wo es Wasser gibt, dort werden traditionell auch Boote gebaut In Seedorf hatte seit 1861 eine Werft existiert, weiter

Vom Nordperd zum Südperd

Tolle ausgiebige Wanderung, um frisch durchzuatmen und den Winter-Blues zu verabschieden Bei der Bezeichnung „Perd“ kapitulieren viele Gäste weiter

Rügener Fischertage sind Genuss

Tolle Fischgerichte in Restaurants auf ganz Rügen für Einheimische und Gäste „De Hiering kümmt!“, so schallte einstmals im weiter

6. Wanderfrühling in und um Göhren

Besondere Natur- und Genusserlebnisse in diesem Jahr in Mönchguts größtem Ostseebad Zum bereits sechsten Mal findet der Wanderfrühling weiter

Feine Spirituosen von Mönchgut

Familienbetrieb hat sich auf Obstbrände, Whisky und Liköre spezialisiert Schon 2007 eröffnete Thomas Kliesow in Alt Reddevitz seine weiter

Titelseite

Ausgabe Dezember 2017/Januar 2018 weiter

Sommer, Sonne, Ferienmode

Sonderausstellung des Chic im Osten e.V. im Stadtmuseum Bergen auf Rügen

weiter

Segeln für Kinder

Überall auf Rügen können auch Kinder den attraktiven Wassersport erlernen

weiter

Köstlichkeiten einer Inselküche

Dieter Kraatz: Köstlichkeiten einer Inselküche Kulinarisch-historischer Streifzug durch Rügen und Hiddensee in erweiterter Auflage Die Inseln Rügen und weiter