Friedrichs Gemälde „Landschaft auf Rügen mit Regenbogen“ gilt als verschollen – Masuyama hat es auf der Grundlage einer Katalogabbildung nachempfunden | Foto: Hiroyuki Masuyama

Auf den Spuren von Caspar David Friedrich

Galerie CIRCUS EINS zeigt Werke des japanischen Fotokünstlers Masuyama

Noch bis zum 26. August zeigt die Galerie CIRCUS EINS in Putbus Lichtkästen des japanischen Künstlers Hiroyuki Masuyama. Dieser hat sich auf die Spuren von Caspar David Friedrich begeben und seine Werke mit zeitgenössischen Mitteln nachempfunden. Die 19 Lichtkästen, von denen sechs vorher noch nicht gezeigt wurden, besitzen das gleiche Format wie die Gemälde von Friedrich und tragen auch deren Titel. Hergestellt wurden sie allerdings aus Licht und Pixeln – denn Masuyama hat 300 bis 500 digitale Aufnahmen angefertigt, und erst später in seinem Düsseldorfer Studio die Werke mit Bildbearbeitungsprogrammen „komponiert“. Diese Arbeitsweise ist der von Friedrich nicht so unähnlich, wie es zuerst scheint. Denn auch der bedeutendeste Vertreter der norddeutschen Frühromantik hat auf seinen zahlreichen Reisen Skizzen angefertigt, um später im Atelier seine melancholischen Werke zu malen. Auch diese sind in gewisser Hinsicht „konstruiert“, denn selten beziehen sich alle Details auf die Landschaften, die er tatsächlich besucht hat. Diese Haltung macht ihn so modern und auch interessant für Masuyama, der in Tokio Malerei studierte, jedoch später an der Hochschule für Kunst und Medien in Köln seine künstlerischen Kenntnisse vervollkommnet hat.

Im Rahmen der Feierlichkeiten zu „200 Jahre Hochzeitsreise Caspar David Friedrich“ werden Masuyamas Adaptionen von Gemälden Caspar David Friedrichs an drei Standorten gezeigt. Weitere Standorte sind das Pommersche Landesmuseum Greifswald und das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL, die jeweils eine Arbeit Masuyamas zum Jubiläum zeigen. Die Galerie CIRCUS EINS ist täglich von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen:
www.circus-eins.de

Spargel sieht gut aus und ist gesund

Bauer Lange im Westen der Insel Rügen feiert die Spargelsaison

weiter

FESTE DRUCKEN 2018

Fünftes Druckfestival des Jugendkunst e.V. aus Stralsund am Kulturbahnhof Bergen

weiter

3. Deutsche Meisterschaft der Hobbybrauer

Equipment ausprobieren, Fachvorträge hören, Biere und kulinarische Leckereien verkosten

weiter

Keine Angst vor dem Lachen der Lachmöwe

Die Kabarettbühne in Baabe macht von Ostern bis Silvester Programm

weiter