Bei den Genuss-Verkostungen dreht sich alles um die besondere Kombination von Bierspezialitäten und kulinarischen Köstlichkeiten | Foto: Störtebeker Braumanufaktur Stralsund

Sommerlicher Biergenuss

Handwerklich gebraute Biere und leichter Genuss im Störtebeker Brauquartier

Hopfenkracher, Fruchtbombe und wahres Genussbier: Dies sind nur einige Beschreibungen für die neuen einzigartigen Kreationen aus der Störtebeker Braumanufaktur. „Für die Erweiterung unseres Sortiments haben wir ein altes brautechnisches Verfahren neu durchdacht. So sind unsere vier Eisbock-Biere entstanden“, erzählt Brauer Christoph Puttnies: das kräftig herbe Arktik-Ale mit sieben verschiedenen Hopfensorten, das Eis-Lager mit einem harmonischen Malzkörper, das wuchtige Nordik-Porter mit intensiven Bitterschokoladenoten sowie das Polar-Weizen mit einem kräftigen Duft nach Banane. „Die vier Sorten sind mit ihren komplexen Aromen die idealen Begleiter zu einem mehrgängigen Menü“, so Puttnies.

Diese und andere spannende Kombinationen handwerklich gebrauter Biere sind zusammen mit der saisonalen Küche im Störtebeker Braugasthaus zu entdecken. Neben dem À la carte-Essen finden monatliche Genuss-Verkostungen zu wechselnden Themen statt. Im Juni steht die Kombination von Bier und Fisch im Mittelpunkt. Zu weißer Fischsuppe mit Dorschpraline, Ceviche vom Zander mit Koriander und Limette sowie süßem Sushi servieren die Genussbereiter Keller-Bier 1402, Atlantik-Ale und Stark-Bier. Im Juli dreht sich dann alles um das Thema Grillspezialitäten. Bierkenner und Neugierige entdecken die Kombination von Hähnchen-Gemüsespieß an Couscous zum Bernstein-Weizen, Schafskäse mit Kräutern in der Folie gebacken zum Roggen-Weizen sowie gegrillte Banane mit Schokoladensauce zum Stark-Bier.
Wer neugierig geworden ist oder sein Lieblingsbier gefunden hat, wird außerdem im hauseigenen Brauereimarkt fündig. Hier gibt es neben den internationalen Bieren auch die gesamte Palette der Störtebeker Brauspezialitäten zum Mitnehmen.

Sommerliche Genuss-Verkostungen

Riechen, schmecken, Kenner werden! Bierkenner und Neugierige entdecken die überraschenden Kombinationen der Störtebeker Brauspezialitäten mit frischem Fisch, leckeren Grilgerichten oder süßen Desserts.

Termin: 21.06.2018, 19 Uhr „Bier und Fisch“
19.07.2018, 19 Uhr „Grillspezialitäten“

Preis: 35,00 Euro pro Person

Ort: Störtebeker Brauquartier, Braugasthaus
Greifswalder Chaussee 84-85 in Stralsund

Weitere Informationen: Um Anmeldung wird gebeten.
Telefon 03831 / 2 55-0 oder E-Mail: info@stoertebeker.com
www.stoertebeker-brauquartier.com/genuss-verkostung

Bootsbauer auf Rügen

Wo es Wasser gibt, dort werden traditionell auch Boote gebaut In Seedorf hatte seit 1861 eine Werft existiert, weiter

Osterferienspaß und Saisonstart

Eventlesung, OCEAN FILM TOUR, Internationaler Museumstag am Deutschen Meeresmuseum

weiter

Einmal die ganze Insel vom Wasser aus sehen

Schiffstour der Reederei Adler-Schiffe umrundet Rügen an einem Tag vollständig

weiter

Bücher und Kunst in Binz

Mehr als eine Million Bücher zum Schnäppchenpreis in Binz

weiter