Rügens neue Kreativmesse im Juni

„Rügen kreativ“ – inspirierend, interaktiv, entspannend jeden Mittwoch am Strand von Lietzow

Vom 1. Juni bis zum 30. September jeweils mittwochs von 9 bis 16 Uhr können alle Fans regionaler Produkte nun an den Lietzower Strand zur neuen Kreativmesse „Rügen kreativ“ pilgern. Im Mittelpunkt dieser neuen interaktiven Messe stehen die Erfahrung von ursprünglichem Handwerk und die Entdeckung der eigenen Fähigkeiten. Besucher können hautnah erleben, wie ein liebevoll handgemachtes Rügener Produkt entsteht.

Es gibt jedoch nicht nur Kreatives zu bestaunen, jeder kann auch ebenso selbst gestalterisch tätig werden. In kurzen Impuls-Workshops und Schnupperkursen gestalten die Teilnehmer unter professioneller Anleitung ihre ganz individuellen Rügen-Souvenirs, beispielsweise außergewöhnliche Schmuckstücke aus Uhrwerk oder Bernstein, niedliche Filzfiguren, selbst geflochtene Körbe, Küstenmagnete, eigens gesponnene Wolle, bunte Malereien, Ledergürtel und vieles mehr.
Die Messe bietet ein besonderes Urlaubserlebnis für die ganze Familie, denn auch Kinder können in einer Schatztruhe nach Bernstein suche, sich bunte Wollfäden in die Haare flechten lassen oder Bilder mit magischen Zauberstiften ausmalen. Regionale Köstlichkeiten wie zum Beispiel Käse, Wurst, Honig und Produkte vom Biobauern sind an Probierstationen erhältlich. Auf einer Aktivbühne am Essensplatz finden zudem in regelmäßigen Abständen Live-Musik, Lesungen und andere spannende Beiträge statt. Das aktuelle Tagesprogramm der „Rügen kreativ“ ist jeweils auf der Webseite, laufende Updates auf Facebook und Instagram einzusehen.

Die Messe „Rügen kreativ“ schafft die Möglichkeit, in angenehmer Atmosphäre einfach einmal etwas Neues auszuprobieren. Und wer weiß, vielleicht entdeckt der eine oder andere Besucher sogar ungeahntes Talent und bringt eine neue Leidenschaft aus seinem Urlaub mit.

Weitere Informationen, Kurse und Termine:
www.ruegen-kreativ.de

 

Ausgewählte Workshops

Kreative Naturfotos mit dem Smartphone
FotoArt Mirko Boy, Binz

Mit seinen spektakulären Rügen-Landschaftsbildern begeistert der Binzer Fotokünstler regelmäßig tausende Fans in den sozialen Netzwerken. An der malerischen Steilküste von Lietzow lernen Teilnehmer, die Welt durch seine Augen zu sehen und mit dem Handy einzufangen.

 

Korbflechten leicht gemacht
Korbmacher Steffen Kolbe

Einer der letzten echten Korbmacher teilt sein wertvolles Fachwissen und gibt Einblick in sein kreatives Handwerk. Teilnehmer flechten ihr eigenes Tablett aus Peddigrohr – kinderleicht und herrlich entspannend.

 

Küstenmagnete aus Strandgut gestalten
Rügens kreative Küstenkunst,
Marie Therese Utecht, Sassnitz

Den Strand entlang gehen und keine Steine, sondern Möglichkeiten sehen. Aus originalen Ostsee-Strandfunden gestalten Teilnehmer im Workshop ein ganz besonderes Mitbringsel – ihren individuellen Küstenmagneten.

 

Spinnen mit der Handspindel
Wollmacherey Wollfratz, Nicole Wohlatz,
Bergen auf Rügen

In dieser kleinen, aber feinen Manufaktur spinnt und färbt man flauschige Wollprodukte. Unter fachkundiger Anleitung schnuppern Teilnehmer in das mittelalterliche Spinnhandwerk und spinnen ihren eigenen bunten Faden.

 

Steampunk-Schmuck aus Uhrwerk
Outsiders-Shop, Manja Schönemann und
Dorota Tymek, Dreschvitz

Auf eine besonders schöne Form des Upcycling hat man sich im Inselwesten spezialisiert: Aus den winzigen Uhrwerken ausgedienter Taschenuhren entstehen stilvolle Schmuckstücke. Der hier selbst entworfene Anhänger gehört zukünftig garantiert zu den Lieblingsstücken aller Teilnehmer.

Gewinnen Sie Tickets für Comedian Benni Stark am 13. Juli in Binz

Comedian Benni Stark: THE FASHIONIST TOUR  im Löwenherz Binz

weiter

Lesung im Büchermarkt Garz

„negür und ein nordisches märchen“ von und mit Harald Gehrke in der Kulturscheune

weiter

Irre gemütlich ist der Winter in Sellin

Wenn sich furchtlose Eisprinzessinnen und kleine Winterkönige mit breitschultrigen Eishockeyspielern und anmutigen Eiskunstläufern im Seepark treffen – dann hat

weiter

Rügensafari mit dem HANOMAG

Touren über die Insel im Angebot – und Touren nach Maß

weiter